E-Bike Leasing Programme für Mitarbeiter und Unternehmen

Job eBike

E-Bikes sind die neuen Dienstwagen.
Steuerlich vorteilhaft, kostengünstig, klimaschonend und gesundheitsfördernd.

 

Job eBike macht E-Bike Leasing einfach für Firmen und Mitarbeiter.
Wir beraten, veranstalten Demo Days vor Ort und kümmern uns um Wartung und Versicherung.

E-Bike Leasing leicht gemacht

  • Auswählen

    Beim Demo Day vor Ort oder auf der Intranet Seite das Wunsch-Modell aussuchen.

  • Leasen

    Das E-Bike über die Firma leasen. Überlassungsvertrag unterzeichnen. Über das Gehalt abrechnen.

  • Losfahren

    Lieferung und Einstellung des E-Bikes am Firmenstandort. Und los geht's.

Vorteile auf einen Blick

Stressfrei unterwegs: Kein Schwitzen, kein Stau, keine Parkplatzsuche
Uneingeschränkt nutzen: zur Arbeit, zum Einkaufen, zum Vergnügen
Günstig mobil: Einfach über die Gehaltsabrechnung bezahlen
Voll versichert: Sofort Ersatz bei Diebstahl
Gut gewartet: Jährlicher Service inklusive
 

Für Arbeitnehmer

Unsere Rundumschutzversicherung kann sich sehen lassen. Ihr E-Bike ist umfassend geschützt: gegen Diebstahl, Vandalismus, aber auch gegen vorzeitigen Verschleiß, Akkuschäden, Materialschäden und vieles mehr.
Der Clou:  Das E-Bike ist zum Anschaffungswert versichert. Sollte es gestohlen werden, liefern wir Ihnen ein gleichwertiges, neues E-Bike.

Deutlich günstiger als Kauf0%

Über Gehaltsabrechnung bezahlbar0%

Uneingeschränkt privat nutzbar0%

Unverschwitzt und schnell zur Arbeit0%

Rundum-Versicherung und Mobilitätsgarantie0%

TS-Serie_2015_Z_Emotional_027

Für Arbeitgeber

Wir unterstützen Sie bei allen internen Prozessen und haben Antworten auf Ihre Fragen. Mit Job eBike erneuern Sie Ihren Fuhrpark kostengünstig, zukunftsträchtig und nachhaltig. Demo Days, Vor-Ort-Service und Intranet – wir stehen Ihnen als verlässlicher B2B Partner zur Seite.
TS-Serie_2015_H_Emotional_034

Schont das Eigenkapital0%

Bewegt die Mitarbeiter0%

Bringt nachhaltigen Imagegewinn0%

Spart Lohnnebenkosten0%

Steigert die Produktivität0%

Services

Bild 1

Sobald Ihr Unternehmen für das Programm freigeschaltet ist, erhalten Sie als Mitarbeiter/in die Möglichkeit hier online das E-Bike Ihrer Wahl zu bestellen. Die Firma erhält monatlich die Rechnung der Leasinggesellschaft und reduziert den Bruttolohn des Arbeitnehmers um diesen Betrag zzgl. der 1% Versteuerung – fest für 36 Monate. Mitarbeiter und Arbeitgeber schließen einen Nutzungsvertrag ab. Um Lieferung, Service und Versicherung kümmern wir uns. Brauchen Sie Hilfe bei Steuer- oder Rechtsfragen? Unser Team berät Sie gern und versorgt Sie mit Musterverträgen und allen erforderlichen Informationen.

Bild 6

Wir kommen mit einer E-Bike-Flotte zu Ihnen. Dabei erhalten die Mitarbeiter die Gelegenheit das passende Pedelec auszuwählen und ausgiebig probezufahren. Sie werden sehen: E-Bike fahren macht glücklich.

Bild 8

Unser Service-Team sorgt dafür, dass die geleasten E-Bikes stets in einem guten und verkehrssicheren Zustand sind. Jährlich stattfindende Service-Termine können wir an unseren Service Points durchführen oder an Ihrem Unternehmensstandort – spezielle Service-Cars machen es möglich. Unsere Hotline ist Ihre erste Ansprechstation, wenn es zu Diebstahl oder Schäden durch Vandalismus kommt. Wir helfen schnell und unbürokratisch. Wird ein Elektrorad gestohlen, liefern wir ein neues zum Anschaffungswert.

Bild 4

Sollte eine eventuelle Reparatur einmal länger dauern, stellen wir ein Ersatz-E-Bike oder ein Ticket für den ÖPNV – kostenlos.

Bild 3

Unsere Rundumschutzversicherung kann sich sehen lassen. Das E-Bike ist umfassend geschützt: gegen Diebstahl, Vandalismus, aber auch gegen vorzeitigen Verschleiß, Akkuschäden, Materialschäden und vieles mehr. Der Clou: Anders als bei anderen Anbietern ist das E-Bike zum Wiederbeschaffungswert versichert. Sollte es gestohlen werden, erhalten Sie ein neues E-Bike zum ursprünglichen Anschaffungswert.

Bild 4 Räder

Wie beim Dienstwagen erhalten Mitarbeiter einen Teil des monatlichen Gehalts als Sachlohn – sie können E-Bike fahren. Der Arbeitgeber least das Wunschmodell, überlässt es dem Mitarbeiter und zieht die Leasingrate vom Bruttogehalt ab. Durch diese sogenannte Gehaltsumwandlung liegt die tatsächliche monatliche Nettobelastung deutlich unter der Leasingrate. Sie sparen bis zu 40 Prozent gegenüber dem Kauf.

Bild 2

Sobald der Arbeitgeber dem Mitarbeiter ein E-Bike überlässt entsteht ein sogenannter geldwerter Vorteil. Die Versteuerung davon beträgt pauschal lediglich ein Prozent des Brutto-Listenpreises im Monat. Dafür können Mitarbeiter das E-Bike auch uneingeschränkt privat nutzen – es ist dem Dienstwagen gleichgestellt. Der Clou: Der Weg zur Arbeit ist im Gegensatz zum „Company-Car“ nicht zu versteuern.

Stimmen

Jetzt E-Bike auswählen

Kontakt

Wir beraten Sie zu allen Fragen rund ums E-Bike Leasing.

Informationsmaterial anfordern.

sinCO2

Torgauer Str. 12-15, Haus 4

10829 Berlin

E-Mail:      info@sinco2.de

Telefon:   030-609 81 50 10

[[[["field11","contains","Arbeitgeber"]],[["show_fields","field11,field15"]],"and"]]
1 Step 1
Previous
Next